Einführung in das Stück: jeweils eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn

 

Gerüchte über ein Seeungeheuer machen weltweit die Runde. Oder ist es eine schwimmende Insel? Ein bewegliches Riff? Nein, sagen andere. Das ist alles Seemannsgarn, alles erfunden. Doch dann stößt ein großes Passagierschiff mit dem mysteriösen Etwas zusammen und entgeht nur knapp dem Untergang.